Türkische Tänze

Türkische Tänze mit Turgay Onatlı

Turgay nennt sein Tanzprogramm Tänze aus Anatolien, um zu betonen, dass Kultur keine Grenzen kennt. Anatolien ist ein großes geographisches Gebiet, das zu einem großen Teil in der Türkei liegt und die Wiege für viele verschiedene Kulturen war. Dies zeigt sich in den sieben verschiedenen Haupttanzstilen, die in diesem Gebiet zu finden sind und die viele charakteristische Elemente voneinander übernommen haben. In der Auswahl der Tänze für seine Tanzkurse ist es Turgay ein Anliegen, diese Stilpalette widerzuspiegeln, um seinen Teilnehmer*innen einen Überblick über die Vielfalt der türkischen Tanzfolklore zu ermöglichen.
Weitere Kursinformationen: susanne.duxa@lag-tanz-hessen.de

Meldeschluss: 16. Februar 2024

Kursgebühr: € 80,-/ Mitglied € 70,-/ Jugend+ € 55,- (Zahlung per Überweisung, kein Gebühreneinzug durch die LAG)

Frühbuchungsrabatt: € 15,- bis 19.01.2024

Kurszeiten:

Samstag, 16.03. 2024: 14:00 bis 18:30 Uhr

Sonntag, 17.03. 2024: 10:30 bis 14:30 Uhr

Veranstaltungsort: Turnhalle der Schule am Schwanhof

  • 00

    Tage

  • 00

    Stunden

  • 00

    Minuten

  • 00

    Sekunden

Datum

16. - 17. Mrz 2024

Uhrzeit

14:00 - 14:30

Labels

@@ mittleres Niveau,
@@@ für Fortgeschrittene,
Anmeldung erforderlich,
Kostenpflichtig,
Meldeschluss beachten

Ort

Schule am Schwanhof Marburg
Am Schwanhof 50-52, 35037 Marburg
Kategorie

Veranstalter

LAG Tanz Hessen
LAG Tanz Hessen
Phone
+49(0)171 3650303
E-Mail
info@lag-tanz-hessen.de
Website
https://lag-tanz-hessen.de